Herz
  1. Kontakt
  2. AGB's
  3. Links
  1. Home
  2. Philosophie
  3. Porträt A. Jespers
  4. Angebot
  5. Themenzentrierte Kurse
  6. Therapeutische Hilfsmittel
  7.   Spielsachen & Begleitung
  8.   Mandala
  9.   Windlicht
  10. Auswertungen
  11.  


Spielsachen

Das Spiel ist die Grundlage meiner therapeutischen Arbeit. Mit Spielsachen zum Hantieren, zur Materialerkundung, mit Rollen- und Sinnesspielen, Konstruktions-, Lern- und Bewegungsspielen gehe ich mit dem Kind auf die Entdeckungsreise zu seinen Fähigkeiten, Möglichkeiten und Talenten.

Daneben können auch Handlungsabläufe das Kind fördern. Indem ich mit dem Kind koche, spiele, bastle und male oder Elemente der rhythmisch-musikalischen Förderung, Instrumente, Märchen- und Bilderbücher einbeziehe, unterstütze ich das Kind in seinem Entwicklungsprozess. Einerseits lernt das Kind über die Nachahmung die elementare Funktion der Koordination, Organisation und Logik kennen; anderseits können sich wiederholende Handlungsabläufe verschiedene Entwicklungen – beispielsweise jene der Sprache – wirksam werden.

Kind spielt

Spielideen

Die folgenden Anleitungen sollen eine kleine Hilfe sein, auf spielerische Weise ihr Kind zur Kreativität anzuregen: Dabei geht es mir vor allem um ein gemeinsames Tun und Erleben und nicht so sehr darum, dass das kleine Kind möglichst alles ganz allein macht.